Alles was du wissen musst!

Für welchen Führerschein interessierst du dich?

 

Was darf ich Fahren:

Für diese Führerscheinklasse musst du mindestens 18 Jahre alt sein. Fahren darfst du Kraftfahrzeuge mit zulässiger Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500 kg. Gebaut und ausgelegt zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer, auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg, oder mit einer zulässigen Gesamtmasse über 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3.500 kg nicht übersteigt.

Ausbildung:

Theorie:

  • Grundstoff: 12 Doppelstunden (6 Doppelstunden bei Vorbesitz einer Fahrerlaubnis)
  • Klassenspezifischer Unterricht: 2 Doppelstunden

Praxis:

  • Grundausbildung: individuell verschieden
  • Überlandfahrt: 5 Std. à 45 Minuten
  • Autobahnfahrt: 4 Std. à 45 Minuten
  • Nachtfahrt: 3 Std. à 45 Minuten

Prüfung:

Theorie:

  • 30 Fragen (20 Fragen bei Vorbesitz einer Fahrerlaubnis)

Praxis:

  • 45 Minuten

Was darf ich Fahren:

Für diese Führerscheinklasse musst du mindestens 17 Jahre alt sein. Fahren darfst du Kraftfahrzeuge mit zulässiger Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500 kg. Gebaut und ausgelegt zur Beförderung von nicht mehr als acht Personen außer dem Fahrzeugführer, auch mit Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 750 kg, oder mit einer zulässigen Gesamtmasse über 750 kg, sofern die zulässige Gesamtmasse der Kombination 3.500 kg nicht übersteigt.

Sonderbestimmung bei BF 17:

Nur in Deutschland und Österreich erlaubt mit eingetragener Begleitperson, die

  • 30 Jahre oder älter ist
  • seit mindestens fünf Jahren ununterbrochen die Fahrerlaubnis der Klasse B (früher: Klasse 3) und
  • nicht mehr als einen Punkte im Fahreignungsregister besitzt

Ausbildung:

Theorie:

  • Grundstoff: 12 Doppelstunden (6 Doppelstunden bei Vorbesitz einer Fahrerlaubnis)
  • Klassenspezifischer Unterricht: 2 Doppelstunden

Praxis:

  • Grundausbildung: individuell verschieden
  • Überlandfahrt: 5 Std. à 45 Minuten
  • Autobahnfahrt: 4 Std. à 45 Minuten
  • Nachtfahrt: 3 Std. à 45 Minuten

Prüfung:

Theorie:

  • 30 Fragen (20 Fragen bei Vorbesitz einer Fahrerlaubnis)

Praxis:

  • 45 Minuten